24 Türchen – Tag 24 – Heilig Abend im Bloggerland

 

adventskalender

Hallo Ihr Lieben,

heute ist es soweit, heute ist der 24. Dezember und der letzte Tag in Mellas und meinem Adventskalender. Sicher habt Ihr schon fleißig die Antworten zu unseren Fragen  zusammengeschrieben.

Bis 24 Uhr am 24. Dezember 2012 habt Ihr noch Zeit die Antworten an mich zu senden (bitte per Email mit Euren Kontaktdaten: ). In den nächsten Tagen erfolgen dann die Auslosung und die Information an die Gewinner.

Und heute sind nun Mella  und ich mit unseren Beiträgen dran und ich möchte Euch gerne über die für mich typische Weihnachtsdekoration berichten.

Ach ja, aber heute heißt es dann sich auf der Couch niederzulassen, entspannt herumzuschauen. Noch die Kerzen vom Adventskalender – äh Adventskranz anzuzünden. Der Geruch nach Zimt und Koriander erfüllen die Luft. Weihnachtstee wird auf dem Stöfchen warm gehalten.Am Fenster hängen Weihnachtsengel und Lichterketten, die mich schon seit Ende November durch die Adventszeit begleiten. Vasen mit Weihnachtssterne und Tannenzweige stehen herum– *Schwärm*. Auch diverse Fensterbilder von Schneeflocken und Schneemännern zieren die Fenster in Wohnzimmer und Küche. Die Lichterkette am Küchenfenster ist mit kleinen Weihnachtskugeln verschönt.

Der Weihnachtsbaum, mit roten und silbernen Kugeln, Strohsterne und die “alten” Holzfiguren von meiner Mama, steht im Wohnzimmer und bestimmt länger, als bis zum 6. Januar. Teelichter beleuchten das Zimmer.

Kann gar nicht verstehen, wenn Leute alles so kahl und unweihnachtlich haben müssen!

Stimme aus dem off: während also Susanne sich noch schwärmend über ihre Deko äußert, ertönt im Hintergrund immer lauter werdende Gemurmel vom Nachbarblog

Mella: es reicht jetzt, das ist alles etwas zu viel! Was finden alle so am Kitsch und an dem grellen Zeug? Es soll doch besinnlich sein?!

Susanne:  gerade an Weihnachten muss doch alles etwas voller sein, das ist doch besinnlich

Mella: und warum eigentlich schon seit November? Das Zeug verstaubt doch nur? – und im Weg ist es auch.

Susanne: im November ist genau die richtige Zeit, da ist alles vorbereitet wenn der Advent losgeht

Mella (murmelnd): …weil man sonst nicht die Adventszeit genießen kann

Susanne: Genau!

Mella (genervt): Oh mein Gott! „Kitsch as Kitsch can be“ – sage ich da nur. – Wollte dein Mann nicht mal einen Nippesabholservice gründen, den könnte man jetzt bei dir brauchen

Susanne (sauer): Untersteh dich! Sonst kommt doch keine Weihnachtstimmung auf! – Bei Euch ist ja alles so kahl, so kann man doch nicht Weihnachten feiern!

Mella: Ja, aber es geht doch auch mit weniger…

Stimme aus dem off: die Stimmen hallen unverständlich im Hintergrund weiter. Mendigo und Bennimaus rennen unruhig von einem Blog zum anderen und versuchen die beiden Bloggerinnen  durch vorsichtiges Antippen abzulenken. Immer wieder schauen sie sich nervös um

Mendigo: He!! Pst!!

Stimme aus dem off: die beiden Frauen reden weiter

Bennimaus: Hallo!! Susanne! Mella!

Stimme aus dem off: keine Reaktion

Bennimaus und Mendigo gemeinsam: MELLA! SUSANNE!

Mella und Susanne (irritiert): JA? – Was ist denn?

Bennimaus: Ihr wisst schon das gerade hier alle mitlesen?

Mendigo: Genau!

Stimme aus dem off: Mella und Susanne sehen sich betreten an. Räuspern sich – lachen verlegen. Legen sich einander die Arme um die Schultern und sehen in den Raum – dann ein Blick zu den Bennimaus und Mendigo.

Mella und Susanne: Ihr meint etwa, dass jeder so schmücken soll wie er will und dass beides schön sein kann?

Mendigo und Bennimaus nicken heftig

 Mella und Susanne (stimmen gemeinsam zum Lied an), Mendigo und Bennimaus fallen später mit ein:

                                                                    (8)

Morgen Leser wird’s was geben

Morgen werdet Ihr Euch freu’n

Welch ein Jubel welch ein Leben

Wird in Eurem Hause sein

  (G)

         Einmal werdet Ihr noch wach

Heissa! Dann ist Auslosungstag

            (8)

Wisst Ihr noch die Kekse, Bücher

Und die viele Fragerei?

eingepackt in schöne Tücher

War die Lösung doch dabei

                                                                                                                          (G)  

Morgen wird die Ziehung sein

Morgen werdet Ihr Euch freu’n

 

 

Alle gemeinsam – laut:    FRÖHLICHE WEIHNACHTEN!

Wünschen Euch  Mella und Susanne, Mendigo und Bennimaus und alle anderen Teilnehmer  von unserem Adventskalender

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

16 Responses to 24 Türchen – Tag 24 – Heilig Abend im Bloggerland

  1. :-D
    Ein würdiger Abschluss des epochalen Kalenders!
    Und DANKE an Mendigo und Bennimaus, dass sie rechtzeitig eingegriffen haben. Auf die beiden ist Verlass! Das gibt sicher die ein oder andere Leckerei extra für die beiden in den nächsten Tagen. (Das ist keine Frage, sondern ein freundlich formulierter Befehl. ;-))
    Frohe Weihnachten Euch allen! Und auch hier noch mal DANKE für die 24-Türchen-Aktion!
    LG

  2. Sandra says:

    Ja, so unterschiedlich sind die Auffassungen über das Dekorieren und Verhalten in der Vorweihnachtszeit :-) Der schlichte und der aufwendige haben jedoch eines gemeinsam; den Wunsch auf eine schöne und friedliche Zeit mit ihren Lieben.
    Danke für Eure schönen Abschlusstürchen und vielen lieben Dank für Eure Herzblut und Engagement dass in diese Aktion eingeflossen ist und immer spürbar war.

    Fröhliche Weihnacht!!!

  3. Pingback: [24 Türchen]Türchen Nr. 24 – Heilig Abend | Beile

  4. Mendigo says:

    @Fellmonsterchen: melde gehorsamst – Befehl wurde ausgeführt, mein Bauch ist voll und ich schlaf’ noch ‘ne Runde
    Grüße Mendigo (F)

  5. Susanne says:

    Sandra und Fellmonsterchen: Freut mich wenn es Euch Spaß gemacht hat mitzumachen! Das ist der größte Lohn!
    Euch auch fröhliche Weihnachten!
    Grüße Susanne

  6. Tina says:

    Vielen Dank für die gelungene Organisation dieser 24-Türchen-Aktion!! Ich bin übrigens auch eher gegen den Dekowahn *gg*

    LG

    Tina

  7. Daggi says:

    Ich seh das ja eher wie Mella, weniger ist mehr ;)

    Allerdings muss ich zugeben, dass wir auch unseren Spass haben, wenn es bei anderen glitztert und blinkt. Zum Beispiel haben wir hier Wohngegeneden, in denen ziemlich viele Amis leben und das kommt mir manchmal so vor, als ob da einer den anderen übertrumpfen will.

    Für die Kids natürlich ein Highligh ;)

  8. Ein super tolles Finale. Ich möchte Euch auf diesem Wege ganz doll Danke sagen für Euren Einsatz bei diesem gelungenen Adventskalender und wünsche Euch ein wunderschönes Fest! LG Verena

  9. Bibilotta says:

    *schmunzel*….einfach nur zu schön euer beider Beitrag…unterschiedlicher kann es ja auch nicht sein, mit der Einstellung zur Deko an Weihnachten *lach*….echt shcön….
    Danke für den gelungenen Abschluss und wunderschöne Weihnachten gewünscht ;)

    Liebe Grüße
    Bibilotta

  10. MrsJennyenny says:

    Hallo!

    Ich habe mich auf dem Boden gekullert vor Lachen. :D Ich denke aber genau so wie Mella und meine Freundin denkt wie du. :) – Jedem das seine -, nicht wahr???
    Stimme aus dem Off: – und mir das MEISTE! -

    Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Weihnachten!!!

    Gruß Jenny :-[

  11. Vielen lieben Dank für Eure Mühen und Eure Kreativität. Und natürlich ein ganz tolles, superschönes, fantastisches und segensreiches Weihnachtsfest.
    Liebe Weihnachtsgrüße
    Fulano
    P.S. Dekorationstechnisch bin ich für die devise. Schlicht ist das Neue Schwarz

  12. Romy says:

    (8) (8) (8) Guten Abend, schön Abend es weihnachten schon (8) (8) (8)

    Ein wirklich kreativer Abschluss für diesen tollen Kalender. Könnt jetzt in Gedanken tausend Weihnachtslieder trällern ;) Irgendwie wurde gerade der Startknopf ausgelöst.

    Sende Euch liebe Weihnachtsgrüße
    Romy

  13. Susi says:

    Dein Beitrag hat mich glatt zum Schmunzeln gebracht. :) Herrlich! Danke für den schönen Adventskalender und ich wünsche dir Frohe Weihnachten!

    Liebe Grüße
    Susi

  14. Iris says:

    Danke für das Schmunzeln, das ich gerade noch erleben durfte, bevor es auch bei mir richtig Weihnachten wird und wir zur Bescherung bei meinen Eltern aufbrechen. Ich finde es sehr interessant, die unterschiedlichsten Dekoarten bei meinen Besuchen in Weihnachtsstuben zu sehen. Und auch ich habe meinen eigenen Stil, halte aber heute mal ganz mit Maus und Ratte: Ein jeder wie er will und mag genieße seinen Weihnachtstag!

    Für den tollen Kalender will ich dir auch nochmal Dank sagen. Meine Mail ist unterwegs zu dir.
    Frohes Fest udn LG Iris

  15. Susanne says:

    Danke an Euch alle für Eure lieben Worte (auch an diejenigen, die gegen den Dekowahn sind *grins* – bin sehr für Gleichberechtigung hihi). Es hat mir mit Euch auch sehr viel Spaß gemacht den Kalender zu gestallten und zu organisieren!
    (D) Grüße Susanne

  16. Pingback: Coole Blogbeiträge Woche 52 - Always sunny

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

NoFollow Plugin made by Web Hosting

:-[ (B) (^) (P) (@) (O) (D) :-S ;-( (C) (&) :-$ (E) (~) (K) (I) (L) (8) :-O (T) (G) (F) :-( (H) :-) (*) :-D (N) (Y) :-P (U) (W) ;-)