Meine Geschichten

Hallo Ihr Lieben,

ja, es gibt sie, meine Geschichten. Geschichten über die Liebe, über das Leben, für Kinder, für Erwachsene und alle von der lieben Susanne geschrieben und ins Internet gestellt, damit alle was davon haben – he he.

Und warum soll ich hier nicht mal ein wenig Eigenwerbung machen? Eben.

Also hier mal der direkte Link zu meiner anderen Seite:

Geschichten für Erwachsene

Liebe Familie: hier geht es los

Arian ist auf dem Weg zum Familientreffen und soll dabei seine Halbschwester kennenlernen. Begeisterung sieht anders aus. Da lernt er eine junge Frau kennen und beide verstehen sich sehr gut. (no love)

That is love: hier geht es los

Teil 1: Sonja und Ben sind schon eine Weile verheiratet,  irgendwie ist die Luft raus…oder etwa vielleicht doch noch nicht? – Ein Paar in der Kommunikationsfalle

Teil 2: work in progress

Geschichten für Kinder

Leben im Fluß: hier geht es los

Patricia geht mit ihrem Freund, den Stoffhasen Rübe, an den Fluss um zu spielen. Dabei fällt Rübe ins Wasser. Mit neuen Freunden macht sich Patricia unter Wasser auf, ihren Hasen zu retten.

Tristan, Kilian, Efterding und die Kobolde: leider nicht mehr verfügbar, da ich es als Buch herausbringen möchte – näheres folgt wenn es soweit ist ;-)

Was passiert wenn zwei kleine Jungen und Efterding zu den Kobolden kommen? Was passiert, wenn Efterding ein Familenerbstück verloren hat? – Können die drei es von den Kobolden zurück holen?

Abendeuter in anderen Welten: hier geht es los

(eine Art Sequel zu “Tristan, Kilian, Efterding und die Kobolde)

Tristan und Kilian sind älter geworden. Beide kehren wieder in andere Welten zurück und erlben jeder für sich ein Abenteuer – alleine?

Der kleine Zauberer: hier geht es los

Daniel lebt bei seinem Zaubermeister. Dann bekommen die beiden eines Tages Besuch von einem Kobold und Daniel muss ein Abenteuer in einer anderen Welt bestehen

Schreibparade 2012

Adventskalender 2010

www.folkd.com Per bekommt in seiner Männer-WG Besuch von seiner Schwester. Die hatte früher mal ein oder zwei Augen auf seinen Mitbewohner geworfen. Und da gibt es ja auch noch Freddy, die für Per nicht nur eine flüchtige Begegnung ist

Adventskalender 2011

Zwei Elfen werden von den “Großen Vieren” auf die Erde geschickt um Weihnachten zu finden. Sie erhalten da mehr oder weniger freiwillige Hilfe von Filomena und Eric.

Ich wünsche Euch viel Spaß!

Eure Susanne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

NoFollow Plugin made by Web Hosting

:-[ (B) (^) (P) (@) (O) (D) :-S ;-( (C) (&) :-$ (E) (~) (K) (I) (L) (8) :-O (T) (G) (F) :-( (H) :-) (*) :-D (N) (Y) :-P (U) (W) ;-)